Musikverein „Arion” 1856 Ensheim e.V.

Am Sonntag, 25. März 2012, fand im Pfarrheim in Ensheim die diesjährige Generalversammlung statt. Nach der offiziellen Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden, Peter Hinschberger, wurde traditionsgemäß der Marsch „Wenn alle Brünnlein fließen“ gespielt. Danach wurden die vorgesehenen Tagesordnungspunkte wie folgt abgehandelt: Begrüßung, Totengedenken, Jahresbericht des Schriftführers Peter Karren, Kassenbericht des Kassenführers Jürgen Wüstner, Kassenprüfungsbericht durch unser passives Mitglied Martin Zimmer-Ziska, Entlastung des Kassenführers, Bekanntgabe des vorläufigen Terminplans für 2012 durch den Schriftführer, Lagebericht des 1. Vorsitzenden, Dankesworte an zwei Vorstandsmitglieder des geschäftsführenden Vorstandes, Peter Karren und Jürgen Wüstner, die nach 10-jähriger Vorstandstätigkeit nicht mehr für eine Kandidatur zur Verfügung stehen, Wahl eines Wahlleiters für den Tagesordnungspunkt „Neuwahlen“.

Unter der Versammlungsleitung unseres passiven Mitgliedes Hermann Bubel wurde dem bisherigen geschäftsführenden Vorstand durch die Versammlung Entlastung erteilt. Die Neuwahl des geschäftsführenden Vorstandes, der satzungsgemäß für zwei Jahre gewählt wird, ergab folgendes Ergebnis:
1. Vorsitzender Peter Hinschberger, 2. Vorsitzender Jürgen Munz, Schriftführerin Corina Ziska, Kassenführerin Tanja Berresheim.

Unter dem Punkt „Verschiedenes“ erläuterte der 1. Vorsitzende Peter Hinschberger nochmals wichtige Termine im bevorstehenden Geschäftsjahr, wie z.B. die Vorbereitungen zum 28. Ensheimer Dorffest, gemeinsames Oktoberfest mit der Freiw. Feuerwehr in der Sport- und Kulturhalle, geplante Tagesfahrt im Oktober 2012 und Neujahrskonzert 2013.

Mit dem Marsch „Gruß an Kiel“ wurde die Versammlung beendet.